Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

blog image
VREDESTEIN Classic Team

VREDESTEIN Classic Team

  • AT
mehr

05. May 2015 40

In die Berg bin i gern

... besonders in Saalbach zur Rallyezeit im August.
1972 sind wir alle auf die künstlich inszenierte „Benzinkrise“ hereingefallen.
Die Spritspekulanten haben alle Regierungen ausgetrickst, allen voran die heimische.
Flugs wurden die völlig unsinnigen Tagespickerl an den Windschutzscheiben hochgezogen, wer nicht schummelte, war selber schuld.
Das freie Autofahren wurde aber tatsächlich zu Grabe getragen, 1972 war Schluß damit.

Es gibt sie aber noch die tollen Geräte der frühen Jahre, und wer so eines hat, muss heuer unbedingt wieder nach Saalbach kommen. Um den legendären Rallyeweltmeister Walter Röhrl zu treffen, um auf der Walleggalm den Welcome nach den ersten harten Sonderprüfungen zu genießen und mit dem köstlichen Wein der Kellerei Ipsmiller den Kummer der ersten verpfuschten Hundertstel in der tollen Abendsonne hinunterzuspülen.
Saalbach Classic

Saalbach Classic 2015 presented by NÜRNBERGER - Genuss-Rallye für wahre Enthusiasten

Walter Röhrl lädt zur Saalbach-Classic 2015. Die Drehzahl, die Freunde, der Großglockner und ein Weltmeister:

Der Großglockner ist und bleibt anspruchsvoller Höhepunkt der 3. Ausgabe der Saalbach-Classic presented by NÜRNBERGER. 
Neben dem Glockner warten zwischen 19. und 22. August das wildromantische Thomatal, die spektakuläre Route von Lend nach Dienten und das Berchtesgadener Land auf die Teilnehmer. Rallye-Weltmeister Walter Röhrl als Gastgeber und sein Team streben nach der perfekten Mischung - Autofahren im Paradies der Alpen und kulinarische Genüsse auf hohem Niveau. 

Das Interesse auch seitens der vielen Wintergäste in Saalbach ist groß. Bisher sind Nennungen aus Deutschland, Italien, den Niederlanden, der Schweiz und natürlich aus Österreich eingelangt. Die Saalbach-Classic hat sich damit als sehr internationaler Event etabliert.

Zwischen 19. und 22. August 2015 werden insgesamt etwa 650 Rallye-km im Herzen der Alpen gefahren. Rund 30 Sonderprüfungen warten auf die geschärften Stoppuhren der Co-Piloten. Doch der Zeitplan bleibt sehr entspannt. Cruisen ist angesagt. Die Dreitausender der Glockner-Gruppe, dazu der Nationalpark Hohe Tauern, der Katschberg, der Hochkönig, das Berchtesgadener Land, das Skiparadies Saalbach-Hinterglemm im Hochsommer – Oldtimer-Fahren kann kaum schöner sein.
Die Strecke 2015 wurde nur in Details verändert und optimiert. Nach der Überquerung des Großglockners am Freitag führt die Route von Heiligenblut über Oberdrauburg und das Drautal weiter zur Mittagspause nahe Innerkrems. 
Vorbei an einem der ältesten Hochöfen Europas in Bundschuh und durch das wildromantische Thomatal fährt das Feld der Saalbach-Classic über Obertauern, Wagrain, Dienten und Maishofen zurück nach Saalbach.

Das bisherige Nennergebnis zeigt legendäre Raritäten - Bentley, Bugatti, Alvis 12/70 Sports, Lancia Lambda, MG Mille Miglia, Lagonda M45, Veritas RS, Porsche Speedster, Ferrari 250 GT SWB – kurz: die wahren Enthusiasten haben zur Saalbach-Classic genannt!

Für Vorkriegsfahrzeuge gibt es eine Startgarantie! 

Laufende Informationen auf der Homepage:
Euer
Willy Illy
Vredestein Classic Team 


Fotocredit: Saalbach Classic - Reinhard
top 4
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
Salz und Oel Edelweiss Classic Ebreichsdorf Classic Goeller Classic Salzburger Rallye Club Wachau Eisenstrasse Classic Ennstal Classic Planai Classic
hannersbergrennen.at Gaisberg Rennen Rossfeld Rennen team-neger.at legendswinter-classic.de bergfruehling-classic.de www.roadstertouren.at 1000km.at - Club Ventielspiel
Höllental Classic thermen-classic.at Moedling Classic www.mx5.events legendswinter-classic.de Ennstal Classic Salz und Oel Salzburger Rallye Club