Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

blog image
VREDESTEIN Classic Team

VREDESTEIN Classic Team

  • AT
mehr

26. Apr 2016 20

Das Vredestein Classic Team bereitet sich auf die "Passione Engadina" vor

Da diese Rallye heuer ganz im Zeichen von Alfa Romeo steht wird natürlich die erfolgreiche Giulia Super in dunkelblau zum Einsatz kommen. Bei der Karawanken Klassik wird sie warmgelaufen.

Passione Engadina 2016 - 5. Ausgabe, 19.‒21. August 2016

Passione Engadina wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, die Schönheit der italienischen Lebensart aus Tradition, Genuss und Stil mit ausschließlich in Italien gebauten Oldtimern nach St. Moritz und das Engadin zu holen. Das Treffen, das ausschließlich Oldtimern vorbehalten ist, die aus italienischer Produktion bis 1980 stammen, erreicht 2016 die 5. Ausgabe.

Eine neue Strecke ist für die Julius Baer Rally vorgesehen, die erstmals auch Österreich und Italien einbezieht, während der zweitägige St. Moritz Challenge Cup mit seinen adrenalinstarken Herausforderungen auf die Militärbasis von S-Chanf und den Flughafen Samedan verlagert wurde. Beim Concorso d’Eleganza „Luigino Della Santa” fungiert ausschließlich das anwesende Publikum als Jury. Unter den Stimmzetteln werden drei Gewinner ausgelost, die einen Preis aus der Welt der Passione Engadina erhalten.
Alljährlich steht eine italienische Automobilmarke im Mittelpunkt. Nach Maserati, Lamborghini und Ferrari ist jetzt Alfa Romeo an der Reihe, der 2016 weltweit eine wichtige Wiederbelebung erfahren wird. Passione Engadina 2016 räumt der Geschichte der Mailänder Marke viel Platz ein und erweist dem wunderschönen Alfa 6c und 8c die Ehre, wirft aber auch auf die neuen 4c- und 8c-Modelle sowie die gesamte Welt von Alfa Romeo einen Blick. 6c und 8c sind Akronyme, die für die Zylinderzahl der zwei von Vittorio Jano entworfenen Triebwerke standen und dank der großartigen Rennsiege, technischen Lösungen sowie ihrem fortschrittlichen Design namentlich mit der Geschichte der gesamten Automobilwelt verbunden sind. Im Rahmen der Passione Engadina 2016 werden historische Modelle und moderne Design-Ikonen zusammen mit dem neuen Fahrzeugangebot von Alfa Romeo am Sonntag, den 21. August im Zentrum von St. Moritz auf einer großen Ausstellungsfläche zu sehen sein. Während des Events wird auch der Geschichte von Abarth Tribut gezollt. Detailliertere Informationen hierzu werden in den kommenden Wochen enthüllt. Arturo Merzario ist der erste Gast für die 2016 bekannt gegeben.
Fünf Automobilkategorien können an der Passione Engadina 2016 teilnehmen und getrennt nach Klassifikationsstufe bei der Julius Baer Rally mitfahren:
• Bis 1945
• Von 1946 bis 1960
• Von 1961 bis 1970
• Von 1971 bis 1980
• Sportwagen (nach Ermessen des Veranstalters)

Eine gemeinsame Wertung gibt es dagegen für die Spezialwettbewerbe des St. Moritz Challenge Cup. Wie jedes Jahr bleibt der Pokal in der Vitrine des Gewinners, um dann im Jahr darauf als Gast des Veranstalters nach St. Moritz zurückzukehren.
Seit 2012 verfolgt die Passione Engadina das Ziel, die wahre Freude am Fahren mit dem Zusammentreffen mit anderen Rennfahrern zu vereinen, bei dem man sich kennen lernt und entspannt, und dabei etwas erschafft, was man als die „Passione Engadina Community“ bezeichnen könnte. Die fantastischen, gezackten Gipfel der Berge des Engadins, der ewige Charme von St. Moritz, Gäste, Kultur, großartiges Essen und herausragende Weine, 5-Sterne-Hotels sowie eine bis ins Detail ausgetüftelte Planung machen dieses in dieser Art einzigartige Treffen zu etwas ganz Besonderem.
Dies ist die 5. Ausgabe der Passione Engadina. „Fragen Sie frühere Teilnehmer”
Alle Details zur Passione Engadina 2016 finden Sie online auf www.passioneengadina.ch. Frühbucherpreis bis zum 30. April. Anmeldungen bis zum 30. Juni 2016.

PASSIONE ENGADINA
Via Dal Bagn 3
CH - 7500 St. Moritz
Tel. +41 (0)81 834 56 66
Fax +41 (0)81 834 56 67
top 2
als bedenklich melden
Kommentare

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
www.roadstertouren.at Planai Classic legendswinter-classic.de Wachau Eisenstrasse Classic hannersbergrennen.at www.mx5.events team-neger.at Gaisberg Rennen
1000km.at - Club Ventielspiel Salzburger Rallye Club bergfruehling-classic.de Höllental Classic Rossfeld Rennen Salz und Oel Edelweiss Classic thermen-classic.at
Moedling Classic Goeller Classic Ebreichsdorf Classic Ennstal Classic www.roadstertouren.at Gaisberg Rennen bergfruehling-classic.de Edelweiss Classic